Unterkonstruktion für Pool, Dachterrasse

Fragen, Anwendungen und Beispiele zum Thema Holzbaustatik
Hilfeforum für http://www.eurocode-statik-online.de

Unterkonstruktion für Pool, Dachterrasse

Beitragvon Fusi » Di Apr 07, 2015 1:54 pm

Hallo!

Vorweg sorry ich bin hier totaler Laie. Ich habe nur eine Wunschvorstellung, aber keinerlei Ahnung was dies für die Realisierung benötigt.

Worum gehts: Ich habe eine Dachterrasse und möchte dort gerne einen Pool aufstellen. Habe hier aber das Problem mit der Statik (300kg/qm), was meiner Logik nach maximal 30cm Wasser im Pool bedeutet. Laut der Baufirma gibt es aber die Möglichkeit die Last auf die Außenmauer zu legen. Meine Terrasse hat eine L form, der Pool soll demnach dann in die Ecke. Sprich Außenmauer A und Außenmauer B sollen diagonal verbunden werden. Auf diese Dreieckskonstruktion soll dann der Pool.

Über den Daumen gerechnet benötige ich bei einem runden Pool von einem Durchmesser von 3m eine maximale Diagonale von etwa 7 Meter.

Hier meine Paintskills zur veranschaulichung:

Bild

Rot sollen die Balken sein. Auflagefläche ist nur an den Außenkanten.


Bitte um Hilfe wie ich dann zu einer Belastung X komme damit ich mich dann entscheiden kann welche Poolgröße bzw. höhe. Also geht zb. 1000kg am qm, oder ist bei 500 schluss usw.

Danke

lg
Fusi
 
Beiträge: 1
Registriert: Di Apr 07, 2015 1:34 pm

Re: Unterkonstruktion für Pool, Dachterrasse

Beitragvon el muchacho » Fr Apr 10, 2015 8:21 pm

Ich denke mit einer solchen Zeichnung kommst du recht weit. Mach es genau auf Millimeterpapier. So kannst du genau ausmessen welche Länge die einzelnen Träger haben und welche Wassermenge darauf lastet. Also einfach wie lange das Pool entlang des jeweiligen Trägers ist. Dann kannst du die Wassermenge nach Füllhöhe berechnen. Irgendein Träger wird dann am kritischsten sein. Die dimensionierst du einfach mit dem Statiktool.
---------------------------------------------------------------------
Losmuchachos - und ich hab es selbst gemacht...
el muchacho
 
Beiträge: 141
Registriert: Mi Mai 30, 2012 8:53 pm


Zurück zu Statik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast