Birkenstamm als Stütze für Hochebene

Fragen, Anwendungen und Beispiele zum Thema Holzbaustatik
Hilfeforum für http://www.eurocode-statik-online.de

Birkenstamm als Stütze für Hochebene

Beitragvon Marcov » Fr Aug 23, 2019 12:53 pm

Ich würde gerne für eine Hochebene, die hinten und an einer Seite an der Wand anschließt den Stützbalken aus einem Birkenstamm realisieren.
Die Fixlast der Hocheebene sind 300kg, die Verkehrslast wäre mit 1000kg schon hoch bemessen. Mit dem Statiktool bekomme ich für C16 Holzqualität bei 8/8er Balken noch ausreichende Werte, welchen Durchmesser sollte ein Birkenstamm in etwa haben, um die gleiche Belastbarkeit aufzuweisen?
vielen Dank für Eure Hilfe, mir ist klar, dass es nur Anhaltswerte sind und ein Birkenstamm nicht zu berechnen ist wie ein standardisiertes KVH.
Marcov
 

Zurück zu Statik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron